loader image

Radiboxes Server machen WordPress Websites bis zu 4x schneller - ohne zusätzliche Optimierung. Raidboxes migriert deine Website und du kannst selbst vergleichen. Wenn du zufrieden bist, wähle einfach das passende Paket in deren Preistabelle.

4.97

Sehr gut

trustedshops.de

Autor

duckducknews

Wie man ein Kontaktinfo-Widget in WordPress erstellt

Möchten Sie ein WordPress-Widget mit Ihren Kontaktinformationen erstellen?

Wenn Sie ein Kontaktinformations-Widget auf Ihrer Website einfügen, können Sie Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Adresse und Ihre Profile in den sozialen Medien anzeigen. So wird es für Besucher ganz einfach, Sie zu erreichen.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie eineWordPress-Widget für Kontaktinformationen.

How to Create a Contact Info Widget in WordPress

Warum sollten Sie ein Kontaktinfo-Widget hinzufügen?

Beim Aufbau einerWordPress-WebsiteDie Bereitstellung von Kontaktinformationen ist von entscheidender Bedeutung, wenn Sie eine Kundenbeziehung aufbauen wollen. E-Mail-Liste,Leads generierenund Ihre Website ausbauen.

Mit einem Kontaktinformations-Widget können Sie Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Ihre Profile in den sozialen Medien in Ihrem bevorzugten Widget-Bereich anzeigen.

Auf diese Weise können sich die Besucher leicht an Sie wenden, wenn sie eine Bestellung aufgeben möchten, Unterstützung benötigen oder Fragen haben.

In diesem Sinne, lassen Sie uns sehen, wie Sie leicht eine Kontaktinfo in WordPress erstellen können.

Wie man ein Kontaktinfo-Widget in WordPress erstellt

Eine der besten Möglichkeiten, ein Kontaktinfo-Widget zu WordPress hinzuzufügen, ist die Verwendung vonWidget für Kontaktinformationen. Es ist eine kostenloseWordPress-Plugin das sehr einfach zu benutzen ist und mit sehr wenig Konfiguration funktioniert.

Zunächst müssen Sie das Programm installieren und aktivieren.Widget für Kontaktinformationen Plugin. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserem Leitfaden überwie man ein WordPress-Plugin installiert.

Mit diesem Plugin können Sie den Kontaktinfoblock in jedem beliebigen Widget-aktivierten Bereich einfügen. Nach der Aktivierung gehen Sie einfach auf die SeiteErscheinungsbild “ Widgets in der WordPress-Verwaltungsleiste.

Sobald Sie auf der Seite „Widgets“ sind, wählen Sie einfach aus, wo Sie das Widget hinzufügen möchten.

Go to Widgets option from Appearance

Denken Sie daran, dass die Bereiche, in denen Sie Widgets platzieren können, durch IhreWordPress-ThemeEs kann also je nach verwendetem Theme unterschiedlich aussehen.

Wenn Sie sich bei Ihrem Thema nicht sicher sind, können Sie unseren Artikel über diebeste Block-Themes für WordPress. Wir werden Folgendes verwendenHestia in diesem Artikel.

Jetzt fügen wir ein Kontaktinfo-Widget in der Seitenleiste hinzu.

Klicken Sie zunächst einfach auf das Pfeilsymbol in der oberen rechten Ecke des Feldes „Seitenleiste“, um es zu erweitern. Dann können Sie auf die Plus-Schaltfläche „+“ klicken, um ein Kontaktinfo-Widget hinzuzufügen.

Go to the sidebar and click the plus button

Daraufhin wird ein „Widget-Block-Menü“ geöffnet, in dem Sie nach dem Namen des Kontaktinformations-Widgets suchen können. Oder klicken Sie auf die Schaltfläche „Alle durchsuchen“, um ein Menü mit allen verfügbaren Blöcken aufzurufen.

Nachdem Sie das Widget gefunden haben, klicken Sie einfach auf die Option „Kontaktinformationen“.

Choose Contact Information widget from the Widget Block Menu

Geben Sie nun einfach alle Kontaktinformationen ein, die Sie Ihren Lesern mitteilen möchten, z. B. IhreGeschäftsrufnummerAdresse, etc.

Klicken Sie dann einfach auf die Schaltfläche „Aktualisieren“, um Ihre Änderungen zu speichern.

Simply fill in your contact information

Sie können auch Symbole neben Ihren Kontaktinformationen anzeigen. Gehen Sie einfach zurück auf die Seite „Widgets“ und öffnen Sie das Widget „Kontaktinformationen“.

Scrollen Sie dann einfach nach unten und aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Symbol anzeigen“. Das angezeigte Symbol wird automatisch auf der Grundlage der von Ihnen eingegebenen Informationen ausgewählt.

Danach klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Aktualisieren“, um die Änderungen zu speichern.

Check the Show Icon box

Wenn Sie nun Ihre Website besuchen, sehen Sie das Symbol neben Ihren Kontaktinformationen.

Sie sehen zum Beispiel einen Telefonhörer neben einer Telefonnummer oder einen Briefumschlag neben Ihrergeschäftliche E-Mail-Adresse.

Contact info displayed on your site

Abschließende Überlegungen und nächste Schritte

Die Herausforderung bei einem Widget für Kontaktinformationen besteht darin, dass diese auf allen Seiten Ihrer Website sichtbar sind. Normalerweise werden diese Informationen am besten in den Fußzeilen Ihrer Website eingefügt.

Wenn Sie eine Unternehmenswebsite erstellen, möchten Sie diese Informationen oft nur auf Ihrer Kontaktseite anzeigen. Manche Website-Besitzer möchten ihre geschäftliche E-Mail-Adresse überhaupt nicht preisgeben, um Spam zu vermeiden.

Die beliebtesten Beiträge

Wie man den ungültigen JSON-Fehler in WordPress behebt (Anleitung für Anfänger)

Versuchen Sie, den ungültigen JSON-Fehler in WordPress zu beheben? Dieser Fehler tritt auf, wenn Sie WordPress-Beiträge oder -Seiten auf Ihrer Website bearbeiten. Sie erhalten die Meldung "Die Antwort ist keine gültige JSON-Antwort" und die Aktualisierung der Seite schlägt fehl. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie den ungültigen JSON-Fehler ...

So beheben Sie den Fehler „Verbindung ist nicht privat“ (Anleitung für Website-Besitzer)

Sehen Sie die Fehlermeldung "Ihre Verbindung ist nicht privat" auf Ihrer WordPress-Website? Dies ist die Fehlermeldung, die Sie in Google Chrome sehen. Der gleiche Fehler wird auf allen modernen Browsern mit leicht unterschiedlichen Meldungen angezeigt und kann für Anfänger bei der Fehlerbehebung etwas verwirrend sein. In dieser Anleitung für Website-Besitzer ...

Wie man eine Seite in voller Breite in WordPress erstellt (Anleitung für Anfänger)

Möchten Sie eine Seite in voller Breite in WordPress erstellen, so dass Sie Ihren Inhalt über den Bildschirm strecken können? Die meisten WordPress-Themes verfügen bereits über eine integrierte Vorlage für eine Seite in voller Breite, die Sie verwenden können. Wenn Ihr Theme jedoch keine hat, dann ist es einfach, sie ...
DSGVO Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner