Categories
Wordpress

Wie aktualisiert man jQuery auf die neueste Version in WordPress

Ist die jQuery-Version auf Ihrer WordPress-Website auf dem neuesten Stand?

Ihr Theme und Ihre Plugins sowie WordPress selbst sind auf jQuery angewiesen. Eine veraltete Version kann ein Risiko für Ihre Website darstellen.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie jQuery in WordPress auf die neueste Version aktualisieren können.

How to Upgrade jQuery to Latest Version in WordPress

Warum jQuery auf die neueste Version in WordPress aktualisieren?

Ihre WordPress-Website sowie viele Plugins und Themes, die Sie verwenden, sind auf JavaScript in Kombination mit jQuery angewiesen, um schnelle, interaktive und ansprechende Funktionen zu erstellen.

Es ist wichtig, jQuery auf dem neuesten Stand zu halten, um die Sicherheit Ihrer Website zu gewährleisten. Die neueste Version behebt Fehler und Schwachstellen in früheren Versionen, die Ihre Website gefährden können.

Wenn Sie die neueste Version von WordPress verwenden, müssen Sie jQuery nicht manuell aktualisieren. Das wird automatisch für Sie erledigt. Wenn Sie jedoch eine ältere Version von WordPress verwenden, z. B. WordPress 5.4 oder früher, sollten Sie die Aktualisierung durchführen.

Wenn Sie außerdem das standardmäßige WordPress jQuery durch Google Library ersetzt haben, wird es nicht automatisch auf die neueste Version aktualisiert.

Anmerkung des Herausgebers: Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass die Aktualisierung von jQuery ältere Plugin-Funktionen beeinträchtigen kann, weshalb Sie Ihre Website nach der Aktualisierung testen sollten. In den meisten Fällen ist das kein Problem, aber falls Sie Probleme haben, können Sie einfach zur älteren Version zurückkehren.

Schauen wir uns also an, wie man jQuery in WordPress auf die neueste Version aktualisiert. Das werden wir in diesem Tutorial behandeln:

So stellen Sie fest, ob Ihre jQuery-Version veraltet ist

Sie können die Version von jQuery, die auf Ihrer Website läuft, ganz einfach über die Javascript-Konsole in Ihrem Webbrowser ermitteln.

Besuchen Sie zunächst Ihre Website und öffnen Sie dann die JavaScript-Konsole. Wenn Sie Google Chrome verwenden, können Sie dies tun, indem Sie im Menü Ansicht “ Entwickler “ JavaScript-Konsole wählen.

Als Nächstes sollten Sie den folgenden Befehl in die Konsole einfügen:

jQuery.fn.jquery

Mit diesem Befehl wird die Version von jQuery angezeigt, die auf Ihrer Website läuft.

Discover the Version of jQuery Your Website Is Running

Hoffentlich sehen Sie Version 3.5.1 oder höher. Wenn auf Ihrer Website eine Version läuft, die mit 1.7 oder niedriger beginnt, sollten Sie unbedingt ein Upgrade durchführen.

Methode 1: Aktualisieren Sie jQuery auf die neueste stabile Version

Das jQuery Updater-Plugin aktualisiert jQuery auf die letzte offizielle stabile Version. Diese ist wahrscheinlich aktueller als die Version, die mit WordPress geliefert wird.

Zunächst müssen Sie das jQuery-Updater-Plugin installieren und aktivieren. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Installation eines WordPress-Plugins.

Nach der Aktivierung wird auf Ihrer Website die neueste Version von jQuery ausgeführt. Bevor Sie jedoch die Änderung sehen, müssen Sie möglicherweise Ihren Browser-Cache und den WordPress-Cache löschen.

Das Plugin enthält das Skript jQuery Migrate, um die Abwärtskompatibilität zu gewährleisten. Wenn Sie jedoch feststellen, dass Sie Probleme mit einigen Ihrer Plugins haben, können Sie das jQuery Updater-Plugin einfach deaktivieren, um Ihre Website in den ursprünglichen Zustand zurückzusetzen.

Methode 2: Kontrollieren Sie die Version von jQuery, die auf Ihrer Website ausgeführt wird

Mit dem Plugin Versionskontrolle für jQuery können Sie die Version von jQuery kontrollieren, die auf Ihrer Website ausgeführt wird. Dadurch können WordPress-Benutzer eine stabile WordPress-Website betreiben, und WordPress-Entwickler können überprüfen, ob ihr Code mit verschiedenen Versionen von jQuery funktioniert.

Um loszulegen, müssen Sie das jQuery Updater-Plugin installieren und aktivieren. Wenn Sie Hilfe benötigen, lesen Sie unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Installation eines WordPress-Plugins.

Nach der Aktivierung wird das Plugin standardmäßig die neueste Vorabversion von jQuery verwenden. Außerdem wird das Skript jQuery Migrate installiert, um die Abwärtskompatibilität zu gewährleisten.

Bei Bedarf können Sie eine andere Version von jQuery auswählen, indem Sie die Seite Einstellungen “ jQuery Versionskontrolle aufrufen.

Choose the Version of jQuery You Wish to Run

Hier können Sie die jQuery- und jQuery Migrate-Versionen auswählen, die Sie auf Ihrer Website verwenden möchten. Klicken Sie unbedingt auf die Schaltfläche „Änderungen speichern“, um Ihre Einstellungen zu speichern.

Wenn die aktualisierte Version von jQuery einige Ihrer älteren Plugins beschädigt, können Sie einfach eine frühere Version aus dem Dropdown-Menü auswählen. Wenn Sie das Plugin Versionskontrolle für jQuery deaktivieren, kehrt Ihre Website in ihren ursprünglichen Zustand zurück.

Wir hoffen, dass dieses Tutorial Ihnen geholfen hat, zu lernen, wie man jQuery auf die neueste Version in WordPress aktualisiert.

Ursprüngliche Quelle: wpbeginner.com

Elementor vs Divi vs SeedProd (Vergleich) – Welches ist das Beste?

Sind Sie auf der Suche nach einem Website-Builder für Ihre WordPress-Website, aber nicht sicher, ob ...

WordPress Sicherheit

Wenn Sie alles tun, was wir bis jetzt erwähnt haben, dann sind Sie in einer ...