loader image

Radiboxes Server machen WordPress Websites bis zu 4x schneller - ohne zusätzliche Optimierung. Raidboxes migriert deine Website und du kannst selbst vergleichen. Wenn du zufrieden bist, wähle einfach das passende Paket in deren Preistabelle.

4.97

Sehr gut

trustedshops.de

Autor

duckducknews

So legen Sie ein Standard-Fallback-Bild für WordPress Post Thumbnails fest

Möchten Sie ein Standard-Fallback-Bild für WordPress-Post-Thumbnails festlegen? Featured-Bilder, auch bekannt als Post-Thumbnails, sind sehr nützlich, um Benutzer zu binden und Ihre Artikel in sozialen Medien auffälliger zu machen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie ein Standard-Fallback-Bild für WordPress-Post-Thumbnails festlegen können.

Fallback image for post thumbnails in WordPress

Warum brauchen Sie ein Standard-Fallback-WordPress-Post-Thumbnail?

Post-Thumbnails oder Featured Images sind eine WordPress-Theme-Funktion, die es Ihnen ermöglicht, ein Bild mit Ihrem Blogbeitrag oder Artikel zu verknüpfen. Abhängig von Ihrem Theme wird dieses Bild dann auf der Homepage, im Archiv oder in Seitenleisten-Widgets verwendet.

Einige WordPress-Themes zeigen die Beitragsminiatur und den Auszug eines Artikels auf der Homepage in einem Grid-Layout an. Wenn Sie vergessen, ein Beitrags-Thumbnail für einen Artikel hinzuzufügen, wird dieser ohne Thumbnail angezeigt, und Ihr Layout sieht kaputt aus.

Layout broken without post thumbnail

Durch das Hinzufügen eines Fallback-Bildes können Sie ein gebrandetes Bild festlegen, das verwendet wird, wenn kein Beitrags-Thumbnail gefunden wird. So können Sie sicherstellen, dass alle Ihre Artikel eine Beitragsminiaturansicht haben.

Eine andere Möglichkeit, mit diesem Problem umzugehen, ist die Verwendung des Require Featured Image-Plugins. Es macht es für alle Autoren obligatorisch, ein Featured Image zu ihren Artikeln hinzuzufügen, bevor sie sie veröffentlichen.

Lassen Sie uns nun einen Blick darauf werfen, wie Sie ganz einfach ein Standard-Fallback-Bild für WordPress-Post-Thumbnails festlegen können.

Methode 1: Standard-Fallback-Bild für Post-Thumbnails mit Plugin einstellen

Diese Methode ist einfacher und wird für alle Benutzer empfohlen.

Als erstes müssen Sie das Default Featured Image-Plugin installieren und aktivieren. Weitere Details finden Sie in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Installation eines WordPress-Plugins.

Nach der Aktivierung müssen Sie die Seite Einstellungen “ Medien besuchen, um die Plugin-Einstellungen zu konfigurieren.

Default featured image settings

Auf dieser Seite müssen Sie auf die Schaltfläche „Select default featured image“ klicken, um das Bild hochzuladen oder auszuwählen, das Sie als Fallback-Post-Thumbnail verwenden möchten.

Vergessen Sie nicht, nach der Auswahl des Bildes auf die Schaltfläche „Änderungen speichern“ zu klicken.

Sie können nun Ihre Website besuchen, um es in Aktion zu sehen. Das Plugin zeigt automatisch Ihr Standard-Fallback-Bild als Post-Thumbnail für Artikel an, für die kein Featured Image eingestellt ist.

Methode 2: Fallback-Bild als Post-Thumbnail manuell hinzufügen

Bei dieser Methode müssen Sie Code zu Ihren WordPress-Theme-Dateien hinzufügen. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, schauen Sie sich bitte unsere Anleitung zum Kopieren und Einfügen von Code in WordPress an.

Zunächst müssen Sie ein Bild erstellen, das Sie als Standardbild verwenden möchten. Als nächstes müssen Sie es mit einem FTP-Client in den Bilder-Ordner Ihres Themes hochladen.

Der Ordner images Ihres Themes befindet sich im Ordner /wp-content/themes/yur-theme/. Wenn der Ordner „images“ nicht vorhanden ist, müssen Sie ihn erstellen.

Nachdem Sie das Bild auf Ihre Website hochgeladen haben, besteht der nächste Schritt darin, WordPress mitzuteilen, dass es nach diesem Bild suchen soll, wenn ein Beitrag kein eigenes Beitragsminiaturbild hat.

Ihr WordPress-Theme zeigt Beitrags-Thumbnails an verschiedenen Stellen an. Sie müssen in den Theme-Dateien nach der Funktion the_post_thumbnail() suchen. Typischerweise finden Sie sie in archive.php, single.php oder Inhaltsvorlagen.

Als Nächstes müssen Sie den folgenden Code an der Stelle einfügen, an der Sie das Beitrags-Thumbnail anzeigen möchten.


<?php the_title(); ?>

Vergessen Sie nicht, default-image.jpg durch den Namen Ihrer eigenen Bilddatei zu ersetzen.

Das ist alles, Sie können nun Ihre Website besuchen, um es in Aktion zu sehen.

Fallback thumbnail

Methode 3: Erstes Bild in einem Artikel als Post-Thumbnail verwenden

Auch bei dieser Methode müssen Sie Code zu Ihren WordPress-Theme-Dateien hinzufügen.

Zunächst müssen Sie diesen Code in die Datei functions.php Ihres Themes oder in ein Site-spezifisches Plugin einfügen.

//Funktion zum Aufruf des ersten hochgeladenen Bildes in der functions-Datei
function main_image() {
$files = get_children('post_parent='.get_the_ID().'&post_type=attachment
&post_mime_type=image&order=desc');
  if($files) :
    $keys = array_reverse(array_keys($files));
    $j=0;
    $num = $keys[$j];
    $image=wp_get_attachment_image($num, 'large', true);
    $imagepieces = explode('"', $image);
    $imagepath = $imagepieces[1];
    $main=wp_get_attachment_url($num);
        $template=get_template_directory();
        $the_title=get_the_title();
    print "$the_title";
  endif;
}

Dieser Code gibt einfach das erste Bild aus, das zu einem Artikel hinzugefügt wurde. Nun müssen wir diese Ausgabe in Ihrem Thema anzeigen.

Dazu müssen Sie die Themendateien bearbeiten, in denen die Funktion post_thumbnail(); verwendet wird. Ersetzen Sie sie durch den folgenden Code.

 ID);
} else {
   echo main_image();
} ?>

Using first image as the post thumbnail in WordPress

Sie können nun Ihre Website besuchen, um sie in Aktion zu sehen.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, das Standard-Fallback-Bild für WordPress-Post-Thumbnails einzustellen.

Die beliebtesten Beiträge

Wie man den ungültigen JSON-Fehler in WordPress behebt (Anleitung für Anfänger)

Versuchen Sie, den ungültigen JSON-Fehler in WordPress zu beheben? Dieser Fehler tritt auf, wenn Sie WordPress-Beiträge oder -Seiten auf Ihrer Website bearbeiten. Sie erhalten die Meldung "Die Antwort ist keine gültige JSON-Antwort" und die Aktualisierung der Seite schlägt fehl. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie den ungültigen JSON-Fehler ...

So beheben Sie den Fehler „Verbindung ist nicht privat“ (Anleitung für Website-Besitzer)

Sehen Sie die Fehlermeldung "Ihre Verbindung ist nicht privat" auf Ihrer WordPress-Website? Dies ist die Fehlermeldung, die Sie in Google Chrome sehen. Der gleiche Fehler wird auf allen modernen Browsern mit leicht unterschiedlichen Meldungen angezeigt und kann für Anfänger bei der Fehlerbehebung etwas verwirrend sein. In dieser Anleitung für Website-Besitzer ...

Wie man eine Seite in voller Breite in WordPress erstellt (Anleitung für Anfänger)

Möchten Sie eine Seite in voller Breite in WordPress erstellen, so dass Sie Ihren Inhalt über den Bildschirm strecken können? Die meisten WordPress-Themes verfügen bereits über eine integrierte Vorlage für eine Seite in voller Breite, die Sie verwenden können. Wenn Ihr Theme jedoch keine hat, dann ist es einfach, sie ...
DSGVO Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner