Cookie Consent by FreePrivacyPolicy.com

Täglich suchen wir für euch die Neusten und meist begehrten Plugins aus dem Internet raus.

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on xing
XING

Anzeige beliebter Produkte auf WooCommerce-Produktseiten (2 Wege)

Möchten Sie lernen, wie Sie beliebte Produkte auf Ihren WooCommerce-Produktseiten hinzufügen können?

Die Anzeige beliebter Produkte auf den Seiten Ihres Online-Shops ist eine bewährte Methode zur Steigerung der Verkaufszahlen. Aus diesem Grund haben Amazon, Walmart und alle anderen großen Shops ein Bestseller-Widget.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie beliebte Produkte auf Ihren WooCommerce-Produktseiten anzeigen können.

How to display popular products on WooCommerce product pages

Warum sollten Sie beliebte Produkte in WooCommerce anzeigen?

Die Anzeige Ihrer beliebten WooCommerce-Produkte ist eine einfache Möglichkeit, den Umsatz Ihres Online-Shops zu steigern.

Diese Produkte sind bereits erwiesenermaßen konvertieren, so dass durch immer mehr Blicke auf diese Produkte werden Sie leicht mehr Umsatz zu machen.

Sie können sogar eine separate Seite mit beliebten WooCommerce-Produkten erstellen, so wie Amazon seine eigenen Bestseller-Charts hat.

Amazon popular products example

Werfen wir also einen Blick darauf, wie Sie beliebte Produkte zu Ihren WooCommerce-Produktseiten hinzufügen können.

Wie Sie herausfinden, welche WooCommerce-Produkte beliebt sind

Als Erstes müssen Sie herausfinden, welche Produkte beliebt sind und sich gut verkaufen. Mit einem WordPress-Plugin können Sie alle Ihre WooCommerce-Analysedaten einsehen und sehen, welche Produkte am beliebtesten sind.

MonsterInsights ist das beste Analyse-Plugin für WordPress. Es zeigt Ihnen auf einen Blick die Leistung Ihres Online-Shops und welche Produkte am beliebtesten sind.

Weitere Details finden Sie in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Einrichtung von WooCommerce Conversion Tracking.

Nachdem Sie WooCommerce mit MonsterInsights integriert haben, können Sie Ihre beliebtesten Produkte sehen, indem Sie zu Einblicke “ Berichte navigieren und dann auf den Reiter eCommerce klicken.

WooCommerce top products

Hier können Sie sehen, welche Produkte Ihnen den meisten Umsatz bringen, wie viele Einheiten Sie verkauft haben und allgemeine Statistiken über die Leistung Ihres Shops.

Eine weitere großartige Funktion von MonsterInsights ist, dass Sie einfach Ihre beliebten Produkte am Ende Ihrer Blogbeiträge hinzufügen können, um die Verkäufe zu steigern.

Navigieren Sie dazu zu Einblicke “ Beliebte Beiträge und klicken Sie dann auf die Menüoption „Beliebte Produkte“.

Customize popular products blog post

Auf diesem Bildschirm können Sie festlegen, wie Ihre beliebten Produkte angezeigt werden sollen.

Sie haben die Kontrolle über das Design, die Layout-Option, wie viele Produkte angezeigt werden und vieles mehr.

Sobald Sie die Änderungen vorgenommen haben, klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf „Änderungen speichern“, und Ihre beliebten Produkte werden automatisch am Ende Ihrer Beiträge angezeigt.

Display popular products end of blog post

Jetzt zeigen wir Ihnen zwei der beliebtesten Möglichkeiten, beliebte WooCommerce-Produkte anzuzeigen, die über das einfache Hinzufügen zu Ihren Blogbeiträgen hinausgehen.

Verwenden Sie die unten stehenden Links, um zu entscheiden, wie Sie beliebte Produkte zu WooCommerce hinzufügen möchten.

Methode 1: Verwenden von SeedProd zum Erstellen einer Seite mit beliebten Produkten

SeedProd ist der beste Drag-and-Drop-WordPress-Seitenersteller, der von über 1 Million Websites verwendet wird.

Mit diesem Plugin können Sie einfach beliebte Produkte zu Ihren WooCommerce-Produktseiten hinzufügen und Landing Pages für Ihre Produkte erstellen, um Ihre Konversionen zu verbessern.

Es verfügt über eine Handvoll WooCommerce-Blöcke, mit denen Sie Ihre Produktseiten leicht erstellen und anpassen können.

Als Erstes müssen Sie das SeedProd-Plugin installieren. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Installation eines Plugins in WordPress.

Hinweis: Es gibt eine kostenlose Version von SeedProd, die Sie verwenden können, aber wir werden die Pro-Version verwenden, da sie mehr Funktionen hat.

Nach der Aktivierung müssen Sie zu SeedProd “ Einstellungen gehen und Ihren Lizenzschlüssel eingeben. Diese Informationen finden Sie unter Ihrem Konto auf der SeedProd-Website.

Enter SeedProd license key

Sobald Sie dies getan haben, navigieren Sie zu SeedProd “ Templates.

Es gibt Hunderte von vorgefertigten Seitenvorlagen, die Sie verwenden können, oder Sie können die Vorlage „eCommerce Thank You Page“ auswählen, die wir für dieses Tutorial verwenden.

Select SeedProd page template

Wenn Sie die gewünschte Vorlage gefunden haben, bewegen Sie den Mauszeiger über die Vorlage und klicken Sie auf das Symbol „Häkchen“.

Geben Sie Ihrer Seite einen Namen und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Speichern und mit der Bearbeitung der Seite beginnen“.

Name your SeedProd popular products page

Danach werden Sie zum Bildschirm des Seiteneditors weitergeleitet. Jedes Element der Seite kann mit dem Drag-and-Drop-Builder vollständig angepasst werden.

Im Menü auf der linken Seite sehen Sie einen Blockabschnitt mit der Bezeichnung „WooCommerce“.

Wählen Sie die Option „Products Grid“ und ziehen Sie sie auf Ihre Seite.

Select WooCommerce products grid

Hinweis: Sie werden eine Option „Meistverkaufte Produkte“ sehen, die Sie verwenden können. Wir werden jedoch eine benutzerdefinierte Liste von Produkten mit unseren MonsterInsights-Daten erstellen.

Danach klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol, um das Menü „Blockeinstellungen“ aufzurufen.

Edit products block settings

Aktivieren Sie als Nächstes unter der Kategorie „Abfrage“ die Option „Nach SKU auswählen“.

Wählen Sie dann die SKUs aus, die Ihren beliebten Produkten entsprechen.

Select popular product SKUs

Um mehrere Produkte auszuwählen, die nicht zusammen aufgelistet sind, halten Sie auf dem Mac die „Befehlstaste“ und auf dem PC die „STRG“-Taste gedrückt.

Sobald Sie Ihre beliebten Produkte hinzugefügt haben, klicken Sie auf „Speichern“, um Ihre Änderungen zu speichern. Um diese Seite live zu veröffentlichen, klicken Sie auf den Pfeil neben „Speichern“ und wählen Sie „Veröffentlichen“.

Publish popular products page

Sie haben nun Ihre beliebtesten Produkte zu einer eigenen Seite für beliebte Produkte hinzugefügt.

Mit SeedProd können Sie nahezu endlose Anpassungen an dieser Seite vornehmen, um die Konversionen zu verbessern.

Popular products page example

Sie können diese Seite auch zu Ihrem WordPress-Navigationsmenü hinzufügen, um Ihre Besucher zu ermutigen, Ihre beliebten Produkte zu durchsuchen.

Methode 2: Verwendung von WooCommerce-Shortcodes zum Hinzufügen beliebter Produkte zu Produktseiten

WooCommerce verfügt über integrierte Shortcodes, mit denen Sie Ihre Produktseiten und andere Bereiche Ihres Online-Shops individuell gestalten können.

Mit diesen Shortcodes können Sie Ihre beliebten Produkte ganz einfach auf Ihren bestehenden WooCommerce-Produktseiten anzeigen.

Navigieren Sie dazu zu Produkte “ Alle Produkte und öffnen Sie dann das Produkt, das Sie anpassen möchten.

Add popular products shortcode

Im Produkteditor fügen Sie den folgenden Shortcode hinzu. Weitere Details finden Sie in unserer Anleitung für Einsteiger zum Hinzufügen eines Shortcodes in WordPress.

Sie können den folgenden MonsterInsights-Shortcode verwenden, um Ihre beliebten Produkte automatisch anzuzeigen:

[monsterinsights_popular_posts_products]

MonsterInsights wird die Liste automatisch aktualisieren, wenn sich beliebte Produkte ändern.

Alternativ können Sie manuell auswählen, welche Produkte angezeigt werden sollen, indem Sie einen integrierten WooCommerce-Shortcode verwenden:

[products limit="3" columns="3" skus="logo-collection, Woo-tshirt-logo, woo-long-sleeve-tee"]

Mit dem obigen Shortcode wird eine Reihe von drei Produkten erstellt. Sie können das „Produktlimit“ und die „Spalten“ erhöhen, um mehr beliebte Produkte auf Ihrer Seite aufzulisten.

Die „Skus“ beziehen sich auf die Produkt-SKUs, die Sie auf Ihrer WooCommerce-Produktseite finden.

Stellen Sie sicher, dass Sie die SKUS im obigen Shortcode durch Ihre eigenen beliebtesten Produkte ersetzen.

Sie können Ihre Produkt-SKUs finden, indem Sie zurück zu Produkte “ Alle Produkte navigieren.

Locate product SKUs

Wenn Sie mit der Bearbeitung Ihrer Produktseite fertig sind, klicken Sie auf „Aktualisieren“.

Jetzt sehen Ihre Besucher Ihre reguläre Produktliste und Ihre beliebtesten Produkte unten hervorgehoben.

Popular products page example

Wenn Sie nach weiteren Möglichkeiten zur Umsatzsteigerung suchen, können Sie ein WooCommerce-Popup erstellen oder eine Leiste für den kostenlosen Versand in WooCommerce hinzufügen.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, zu erfahren, wie Sie beliebte Produkte auf WooCommerce-Produktseiten anzeigen können. Vielleicht interessieren Sie sich auch für unsere Liste der besten WooCommerce-Themes und unsere Expertenauswahl der besten WooCommerce-Plugins für Ihren Shop.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann abonnieren Sie bitte unseren YouTube-Kanal für WordPress-Videotutorials. Sie können uns auch auf Twitter und Facebook finden.